Wenn wir Umkehrstellungen wie Kopfstand und Schulterstand üben, entlasten wir unsere inneren Organe, weil wir gegen die Gravitationskraft arbeiten. Unser Herz wird entlastet, die Verdauung verbessert, der Körper wird entgiftet und die Muskeln an den Armen, im Brustbereich und am Rücken werden gestärkt. Diese beiden Yoga Übungen werden nicht umsonst als König und Königin der Yoga Asanas bezeichnet!

Damit Du diese Yoga Übungen korrekt und sicher erlernst, braucht es, neben den richtigen Anweisungen und der korrekten Ausrichtung, auch einen elementaren Aufbau in die Übungen. In diesem Workshop lernst Du wichtige Vorbereitungsübungen für Kopf- und Schulterstand kennen. Damit der positive Effekt dieser zwei wichtigen Übungen nicht an Dir vorübergeht, lernst Du auch therapeutische Versionen der zwei Asanas kennen. Im Anschluss üben wir regenerierende Asanas und einfache  Pranayama Atemübungen. Dieser Workshop eignet sich für alle die sich ein besseres Verständnis für Umkehrstellungen aneignen möchten.

Voraussetzungen

Dieser Workshop eignet sich für Übende mit mindestens 1 Jahr Iyengar Yoga Erfahrungen.

Termine

Sonntag, 31. Oktober 2021, 10.00 – 13.00 Uhr

Was Mitbringen

Bitte zu den Kursen und Workshops jeweils ein grosses Handtuch mitbringen. Matten und weiteres Yoga Material stehen im Studio zur Verfügung.

Preis

CHF 90.–

Anmeldung

Per E-Mail an csally@intergga.ch (Anmeldung ist verbindlich)